Aeroport de Son Sant Joan

Mallorca - Aeroport de Son Sant Joan
Mallorca - Aeroport de Son Sant Joan Impressionen



Überblick

Mallorca - Aeroport de Son Sant Joan
Mallorca - Aeroport de Son Sant Joan Blick auf den Airport und die Landebahnen - Foto: Wikipedia - Autor: AleXorz - Lizenz: s.u.



Der Airport von Mallorca (katalanisch: Aeroport de Son Sant Joan) zählt zu den größten Flughäfen Europas. Der Flughafen Palma de Mallorca wird von der Gesellschaft Aena betrieben. Die Aena S.A. (Aeropuertos Españoles y Navegación Aérea) ist eine spanische Aktiengesellschaft, die sich mehrheitlich im Staatsbesitz befindet und für den Betrieb inländischer Flughäfen zuständig ist. Der Aeroport de Son Sant Joan ist etwa 8 Kilometer von Palma entfernt. Der Flughafen hatte im Jahr 2018 ein Passagieraufkommen von 29.081.446 Fluggästen. Die Flugbewegungen erreichten ein Aufkommen von 220.332 Starts- und Landungen und somit den höchsten jemals gemessenen Wert. Die internationale Abkürzung (IATA-Code) für den Airport lautet: PMI - Palma Mallorca International.




Aeroport de Son Sant Joan

Mallorca - Aeroport de Son Sant Joan
Mallorca - Aeroport de Son Sant Joan Impressionen


Der Flughafen Palma de Mallorca (katalanisch: Aeroport de Son Sant Joan bzw. spanisch: Aeropuerto de Son San Juan) auf der Insel Mallorca ist einer von drei internationalen Verkehrsflughäfen der Balearischen Inseln neben denen der Nachbarinseln Ibiza und Menorca. Nach einem umfangreichen Ausbau wurde der Flughafen Palma de Mallorca im Juli 1960 zum Verkehrsflughafen der Insel. Er löste in dieser Funktion den Flugplatz Son Bonet ab, der 6 Kilometer nordnordwestlich liegt und bis dahin ebenfalls als Flughafen betrieben wurde. Im Süden grenzt der Flughafen an den Badeort Can Pastilla.


Mallorca - Aeroport de Son Sant Joan
Mallorca - Aeroport de Son Sant Joan Impressionen


Der Flughafen wird als Base Aérea de Son San Juan auch von der spanischen Luftwaffe genutzt. Er liegt acht Kilometer östlich der Inselhauptstadt Palma und ist nach Madrid-Barajas und Barcelona-El Prat der drittgrößte Flughafen Spaniens. Als Militärflugplatz ist der Flughafen Standort des Ala 49 (spanisch Flügel, ein Geschwader) mit der Escuadrón 801, die leichte Transportflugzeuge und SAR-Helikopter betreibt. Die Gesamtgrundfläche des Flughafens beträgt 6,3 Quadratkilometer. Die maximale Kapazität beträgt zurzeit 34 Millionen Fluggäste pro Jahr. Es können bis zu 18.000 Fluggäste pro Stunde beziehungsweise 400.000 pro Tag abgefertigt werden. [1]



Palma de Mallorca Airport Terminal C Outside

Palma de Mallorca - Airport Terminal C - Außen - eingebunden über Wikimedia Commons


Terminal & Gates

Mallorca - Aeroport de Son Sant Joan
Mallorca - Aeroport de Son Sant Joan Bereich zum Einchecken der Passagiere - Foto: Wikipedia - Autor: Usien - Lizenz: s.u.


Die Grundfläche der Terminals beträgt 250.733 Quadratmeter. Es stehen 96 Parkpositionen mit 70.000 Quadratmeter für Passagierflugzeuge zur Verfügung. Davon sind 35 über Fluggastbrücken direkt mit dem Terminal verbunden. Das Frachtzentrum hat eine Fläche von 6.000 Quadratmeter. Weiterhin sind 7.810 Parkplätze für Kraftfahrzeuge vorhanden. Der Flughafen besteht aus einem Terminal, das in verschiedene Module gegliedert ist. Im Hauptgebäude befindet sich die Gepäckausgabe, die Ankunftslobby, die Abfluglobby mit 205 Schaltern für die Gepäckaufgabe, sowie die Passagierkontrollen und einige Geschäfte und Cafés. Die Gepäckausgabe ist in der untersten Etage untergebracht und verfügt über 16 Gepäckbänder, davon sind zwei für Nicht-EU-/Nicht-Schengen-Flüge reserviert. [1]


Mallorca - Aeroport de Son Sant Joan
Mallorca - Aeroport de Son Sant Joan Bildschirme zur Anzeige der Abflüge - Foto: Wikipedia - Autor: Usien - Lizenz: s.u.


Modul A/B

Mallorca - Aeroport de Son Sant Joan
Mallorca - Aeroport de Son Sant Joan Rollfeld


Das Modul A befindet sich im Norden des Flughafens und wird vorzugsweise für Nicht-EU-/Nicht-Schengen-Flüge benutzt. Es verfügt über 25 Gates, davon 10 mit einer Fluggastbrücke. Es ist das einzige Modul mit Gates auf zwei Ebenen. Während der Wintersaison sind die A-Gates in der Regel geschlossen. Modul A ist auch das einzige Modul, bei dem ankommende und abfliegende Passagiere räumlich getrennt werden. Ankommende Passagiere werden über einen separaten Gang direkt in die Gepäckausgabe geleitet.

Das Modul B ist das kleinste von allen und befindet sich am nördlichen Ende des Hauptgebäudes. Hier werden nur kleine Flugzeuge abgefertigt, in der Regel fliegt Air Nostrum von diesem Modul ab. Das Modul beherbergt acht Gates, keines davon ist mit einer Fluggastbrücke ausgestattet. Es wird hauptsächlich für den Inselverkehr und Regionalverkehr genutzt.


Modul C/D

Mallorca - Aeroport de Son Sant Joan
Mallorca - Aeroport de Son Sant Joan Rollfeld


Das Modul C ist das größte Modul des Flughafens mit 33 Gates und dient sämtlichen EU-Charter- und Linienflügen. Im Modul D werden nahezu alle Flüge von spanischen Fluggesellschaften abgefertigt (Iberia, Vueling, Air Europa), sowie viele Linienflüge anderer Airlines. Inzwischen sind aber auch Billig-Fluggesellschaften wie Ryanair in dieses Modul umgezogen. 19 Gates stehen hier zur Verfügung, alle Gates mit einer ungeraden Nummer besitzen keine Fluggastbrücke und sind sogenannte Busgates. [1]


Almudaina Palast

Palma de Mallorca - Königspalast
Palma de Mallorca - Königspalast Außenmauern an der Carrer del Palau Reial


Eine der Hauptsehenswürdigkeiten in Palma, der Hauptstadt Mallorcas und der Balearen, ist der Almudaina Palast. Dieser liegt direkt neben der Kathedrale La Seu. Wer vom Hafen oder vom unterirdischen Parkplatz zur Kathedrale will, muss über eine Treppenanlage hochsteigen. Palast und Kirche liegen auf einem Hügel. Oben angekommen sieht man auf der linken Seite schon die mächtigen Mauern des Palastes, der früher auch als Burg diente. Heutzutage dient der Palast dem König von Spanien als Residenz....

Weitere Informationen zum Almudaina Palast in Palma de Mallorca finden Sie hier....!


Castell de Bellver

Palma de Mallorca - Castell
Palma de Mallorca - Castell Castell de Bellver - Foto: Wikipedia (gemeinfrei)


Das Castell de Bellver (‚Burg von Bellver‘) ist von überall in der Stadt Palma zu sehen, trohnt das Gebäude doch auf einem Hügel. Es handelt sich um eine Festung, die einst über die Sicherheit der Stadt Palma, der Hauptstadt Mallorcas, wachte. Die Festung in der Hauptstadt Palma (katalanisch: Castell de Bellver) ist eine Burg im gotischen Stil auf einem Hügel etwa 3 Kilometer westlich des Zentrums von Palma auf der Insel Mallorca. Das Castell wurde im 14. Jahrhundert für....

Weitere Informationen zum Castell de Bellver in Palma de Mallorca finden Sie hier....!


Typisch Mallorca

Quellenhinweise:

Mallorca - Aeroport de Son Sant Joan
Mallorca - Aeroport de Son Sant Joan Abfertigung


1.: Die Informationen zum Flughafen Palma de Mallorca basieren auf dem Artikel Flughafen Palma de Mallorca vom 04.11.2019 aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und stehen unter der GNU-Lizenz [34 KB] für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Die Fotos "Teaserfoto: Laufband im Airport - Foto: Andrés Nieto Porras" - "Bildschirme zur Anzeige der Abflüge; Bereich zum Einchecken der Passagiere; (2 Fotos) - Autor: Usien" - "Blick auf den Airport und die Landebahnen - Autor: AleXorz" sind unter der Creative-Commons-Lizenz „Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 nicht portiert“ lizenziert.


Fotos Aeroport de Son Sant Joan

Zu den Bildern


-Anzeige-





Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren